.:: Navigation ::..
   » News
aktuelle News
Newsarchiv
Bildergalerie
Spielplan
Kalender

.:: Kalender ::..
Newsarchiv
Dezember
15. Adventsmarkt Häfnerhaslach
31. Glühweinfest




Zufallsbild:


tsv free sms

Sportfest 2013


Newsarchiv
News

Interview mit Trainer Sedat Yilmaz


Häfnerhaslach  Nach einem halben Jahr interviewen wir unseren Trainer Sedat Yilmaz über den Verlauf der Vorrunde.

1) Wie zufrieden seid Ihr mit der abgelaufenen Hinrunde?
Sedat: Wir sind sehr zufrieden mit der Hinrunde.

2) Was lief aus eurer Sicht besonders positiv?
Sedat: Die spielerische und taktische Entwicklung meiner Mannschaft

3) Wo gibt es in der Mannschaft/im Verein Verbesserungspotenzial?
Sedat: Die Chancenauswertung muss besser werden. Wir müssen mehr miteinander kommunizieren und bei Ballbesitz ruhiger werden.

4) Gibt es einen Spieler oder eine generelle Entwicklung, den/die Du gezielt loben würdest?
Sedat: Es haben sich alle spielerisch und taktisch enorm entwickelt

5) Stoßen im Winter neue Spieler zum Kader dazu oder verlässt jemand das Team?
Sedat: Wir konnten unseren kleinen Kader mit 2 guten Offensivspielern verstärken. Mit Sascha Bartholme vom FSV 08 Bissingen 2 und Marvin Knauer vom TSV Heimerdingen haben wir 2 junge und spielstarke Spieler dazu bekommen. Da wir alle sehr zufrieden sind, haben wir keine Abgänge.

6) Ab wann geht die Vorbereitung los? Gibt es ein besonderes Highlight? Spielt ihr Hallenturniere?
Sedat: Wir starten am 14.02.2017 mit der Vorbereitungen für die Rückrunde. 2 Testspiele stehen schon fest. 19.02.2017 um 14 Uhr beim SC Ludwigsburg und am 24.02.2017 um 19:30 Uhr beim TSV Weissach. Vom 26.02. - 05.03.2017 sind wir im Traingslager in der Türkei, während dem auch noch 2 Testspiele geplant sind.

7) Welche Hallenturniere spielt Ihr?
Sedat: keine

8) Wie lauten die Ziele für die Rückrunde?
Sedat: Wir wollen uns auch in der Rückrunde weiterentwickeln und Spaß haben.

Einfache Nennung reicht:
1) Größte Überraschung in der Liga:
Sedat: Sind wir selbst. Natürlich haben wir eine gute Mannschaft mit vielen guten Einzelspielern. Das betone ich immer wieder. Meine Mannschaft hat durch die enorme Entwicklung in kurzer Zeit sehr überrascht. Wir haben unsere Spielweise und System gegenüber der letzten Saison komplett geändert. Trotzdem haben wir eine sehr starke und überzeugende Vorrunde gespielt. Das Torverhältnis sagt denke ich einiges aus.

2) Meister wird:
Sedat: Das ist schwer zu sagen wer am Ende die Nase vorne hat. Ich kann aber sagen, dass es eine sehr interessante und harte Rückrunde für alle Spitzenteams wird.



Quelle: FuPa.net vom 11.01.2017 | 20:49 Uhr

   


   

© 2018 www.tsv-haefnerhaslach.de