.:: Navigation ::..
   » News
aktuelle News
Newsarchiv
Bildergalerie
Spielplan
Kalender

.:: Kalender ::..
Newsarchiv

Dezember
15. Adventsmarkt Häfnerhaslach
31. Glühweinfest




Zufallsbild:


tsv free sms

Sportfest 2013


Newsarchiv
News

Herren I: Schützenfest im letzten Heimspiel


Häfnerhaslach  Im Nachbarschaftsduell mit dem Gast aus Sternenfels behalten die Jungs vom Heiligenberg bei hochsommerlichen Temperaturen die Oberhand und siegen durch Tore von Maik Kheim (2x), Marco Hirsch, Sedat Yilmaz, Pascal Hirsch, Nelson Caldas und einem Eigentor hochverdient mit 7:0 (5:0).

Zum letzten Heimspiel der Saison stand den Mannen von Sedat Yilmaz eine äußerst ernstzunehmende Mannschaft aus Sternenfels gegenüber und man war von der ersten Minute an gewillt dem eigenen treuen Anhang in blau, welcher die Mannschaft über die gesamte Saison phänomenal unterstützte, zu zeigen, dass man die Niederlage der Vorwoche in Kleinsachsenheim gut weggesteckt hatte. Mit dem ersten Torschuss der Hausherren hallte bereits die Tormusik: Marco Hirsch bediente den mitgelaufenen Maik Kheim im Rückraum, welcher das Leder ins lange Eck zur frühen Führung einschob (4.). Fortan versuchten die Häfnerhaslacher Ball und Gegner laufen zu lassen und sich selbst gute Möglichkeiten zu erspielen, was ihnen zunächst nur ohne Torerfolg gelang. In der 20. Minute wurde Maik Kheim im Strafraum regelwidrig von den Beinen geholt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Pascal Hirsch humorlos zum 2:0. Gerade einmal zwei Zeigerumdrehungen später stellte Maik Kheim nach wunderbarer Hereingabe von Nelson Caldas auf 3:0 (22.). Und in der 29. Spielminute war es Sedat Yilmaz der nach einem Schuss von Marco Hirsch den Abpraller sehenswert über den Gästekeeper im Netz unterbrachte und auf 4:0 erhöhte. Nach einem Schuss von Marco Hirsch trudelte der Ball in der 33. Minute, nachdem er von einem Verteidiger abgelenkt worden war, ins Tor und es stand 5:0. Mit diesem Ergebnis ging es für beide Teams in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit begann etwas verhaltener, da die Teams den hohen Temperaturen von über 30 Grad Tribut zollen mussten. Dennoch behielten die Hausherren weitestgehend das Zepter in der Hand und ließen keine Tormöglichkeiten zu. -in der 78. Spielminute wurde Marco Hirsch von seinem Sturmpartner Kheim in die Schnittstelle geschickt und vollendete mit einem schönen Schuss ins lange Eck zum 6:0. Den Schlusspunkt der Partie setzte Nelson Caldas: Nachdem die Sternenfelser Hintermannschaft auf Abseits spielte, tankte sich der Linksverteidiger durch, behielt alleine vor dem Torhüter die Nerven und verlud diesen zum verdienten 7:0-Endstand (86.).

Ein gelungenes und in der Höhe verdientes letztes Heimspiel der Jungs vom Heiligenberg, in welchem der Sieg zu keiner Zeit gefährdet war. Am kommenden Samstag (03.06.17, 15 Uhr) gastieren unsere Jungs zum letzten Saisonspiel beim TSV Wiernsheim, in dem sie wiederum auf eine großartige Unterstützung ihres treuen Anhangs aus Häfnerhaslach hoffen! Zuvor begegnen sich die Reserveteams beider Vereine (13.15 Uhr).

Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer!!!!!

Aufstellung: Sladkowski – Viaes, Toetz, Scholz, Caldas – Yilmaz (39. Capritta), Pascal Hirsch, Bschaden (56. Pfeiffer) – Kheim (30. Wolf), Marco Hirsch (56. Yilmaz), Dupper (71. Kheim).



Vorschau:
Samstag, 03.06.2017
Herren
13:15 TSV Wiernsheim II – TSV Häfnerhaslach II
15:00 TSV Wiernsheim I – TSV Häfnerhaslach I


Wir würden uns freuen Euch als Zuschauer begrüßen zu können.



Quelle: Maik Kheim vom 29.05.2017 | 17:37 Uhr

   


   

© 2018 www.tsv-haefnerhaslach.de